Sie sind hier: Startseite » Hersteller » G, H, I

Gossen, P. & Co. KG

Name, Zeitachse, Logo

2005 Gossen Metrawatt GmbH  
1978 - 2005 Gossen GmbH Gossen, P. & Co. KG
1967 - 1978 P. Gossen & Co. GmbH
ab 1969: Gossen GmbH
Gossen, P. & Co. KG
1954 - 1967 P. Gossen & Co. GmbH Gossen, P. & Co. KG
1946 - 1954 P. Gossen & Co. GmbH Gossen, P. & Co. KG
1945 - 1946 P. Gossen & Co. GmbH Gossen, P. & Co. KG
1942 - 1945 Während des 2. Weltkriegs:
Kodierung als "sdt" in 1942 und "bmr" von 1942 - 1945
eingetragen als: Gossen & Co, Fabrik elektrische Messgeräte, Erlangen
Gossen, P. & Co. KG
1936 - 1941 P. Gossen & Co. KG, Erlangen
ab 1940: P. Gossen & Co. GmbH
Gossen, P. & Co. KG
1919 - 1936 P. Gossen & Co. KG, Baiersdorf
ab 1920: Umzug nach Erlangen
Gossen, P. & Co. KG

Hinweis: Die hier aufgeführten Abbildungen stellen Logos oder ein ähnliches Objekt dar, die dem Marken- oder Namensrecht unterliegt. Die Dateien dürfen ausschließlich zu enzyklopädischen Zwecken verwendet werden. Alle Rechte liegen beim jeweiligen Inhaber der Markenrechte.

Geschichte

(übernommen aus Wikipedia, 19.02.2012 entsprechend CC-BY-SA-3.0)
Die Gründung der Messgeräte P. Gossen & Co KG erfolgte 1919 als Fabrik für elektrische Messgeräte in Baiersdorf durch Paul Gossen. 1920 erfolgte der Umzug nach Erlangen. 1940 wurden die Messgeräte P. Gossen & Co KG in die P. Gossen & Co GmbH umgewandelt. 1943 erfolgte der Einzug in das Fabrikgelände in der Nägelsbachstraße. 1959 wurde das Zweigwerk in Eschenbach in der Oberpfalz eröffnet. 1963 gingen die Gesellschaftsanteile zu 70 % an die Bergmann EW AG und zu 30 % an die Siemens & Halske AG. 1965 übernahm die Bergmann EW AG alle Gesellschaftsanteile. 1969 wurde das Unternehmen in die Gossen GmbH umgewandelt. Die Röchling-Gruppe übernahm 1990 die Gossen GmbH. 1991 hat das Unternehmen 900 Mitarbeiter mit einem Umsatz von 116 Mio. DM. 11 % vom Umsatz werden für Forschung und Entwicklung ausgegeben.

In den 1950er und 1960er Jahren war die Marke Gossen einer breiteren Öffentlichkeit durch die Belichtungsmesser für den Bereich der Amateurfotografie bekannt. Mit den Modellen Sixon, Sixtomat, Sixtomat x3, Sixtomat electronic und Lunasix konnten die Anforderungen verschiedener Anwender abgedeckt werden. Erst die Integration der Belichtungsmesser in die Kameras, speziell die Technik der Belichtungsmessung durch das Objektiv, machte diese Geräte weitgehend überflüssig.

Nach der Übernahme der ABB METRAWATT GmbH durch die Röchlin Gruppe 1992 wurde die GOSSEN METRAWATT GmbH im Jahr 2005 gegründet.

Referenzen, Quellennachweis

Exponate

[00224] Das Mavometer dient zur genauen Messung von Gleichspannungen und -strömen. Durch Vor- und Nebenwiderstände kann der Messbereich bis 250A und 2000V erweitert werden, über Maweco können auch Wechselstrom und -spannung gemessen werden. [00207] 2 / 10 A Amperemeter Dreheisenmesswerk; Gossen; ab 1928 [00175] (inklusive umschaltbaren Vor- und Nebenwiderstand, Holzkassette und Beschreibung) Gossen [00175] (inklusive umschaltbaren Vor- und Nebenwiderstand, Holzkassette und Beschreibung) Gossen [00201] (Multimeter UVA) Gossen
[00159] Universal Mavometer G, Gossen [00075] mA, Drehspulmesswerk mit Thermoumformer, Gossen, 1948 [00256] Universal Mavometer G (D.R.G.M.), Zeiger Mittig, Gossen, ca. 1930 [00257] Maweco mA, Gossen, ab 1928 [00258] Maweco A, Gossen, ab 1928 [00215] Mavometer-Wechselstrom-Componente für 0-5/25/50/100/250/500 Volt, Gossen
[00175] (Umschaltbaren Vor- und Nebenwiderstand für das Mavometer WG) Gossen, ca. 1930 [...] Vorwiderstand für Mavometer, Gossen [...] Nebenwiderstand für Mavometer, Gossen [00160] Mavometer-Wechselstrom-Componente für 0-5/50/100/250/500/1000 Volt, Gossen [00044] Schalttafel-Amperemeter; Gossen; ca. 1920 [00292] (inklusive  Vor- und Nebenwiderstand, Holzkassette und Beschreibung) Gossen
[00292] (inklusive  Vor- und Nebenwiderstand, Holzkassette und Beschreibung) Gossen [00292] (inklusive  Vor- und Nebenwiderstand, Holzkassette und Beschreibung) Gossen [00382] Labor Wattmeter Klasse 0,5; P. Gossen & Co KG; ca. 1960 [00383] Vor- und Nullpunktwiderstand für Labor Wattmeter [00382]; P. Gossen & Co KG; 1957 [00363] Universal Ohmmeter "UNO"; Gossen; ca. 1955 [00180] Universal Ohmmeter mit entsprechenden Vorschaltgeräten; Gossen; ca. 1940
[00186] Triohm - Ohmmeter und Leitungsprüfer für Widerstandswerte bis 5000, 50000, 500000 Ohm; Gossen; 1961 [00432] Drehspulgerät mit Thermo-Umformer, für Gleichstrom, Wechselstrom und HF mit Spiegelskala und Messerzeiger; Gossen; 1956 [00433] Drehspulgerät mit Thermo-Umformer, für Gleichstrom, Wechselstrom und HF mit Spiegelskala und Messerzeiger; Gossen; 1956 [00462] Drehspulmessgerät zur Messung der Beleuchtungsstärke (Lux) mit externer Selen-Zelle; Gossen; 1951 [00514] Drehspulinstrument in Taschenuhrform für 6 / 120 V; Gossen; ca. 1930 [00472] kleines Voltmeter für Gleich- und Wechselspannung, bis 600 V in 4 Meßbereichen; Gossen; 1971

Kommentare und Anmerkungen

0 Kommentare