Sie sind hier: Startseite » Hersteller » M, N, O, P, Q

Philips

Name, Zeitachse

ab 1930   Philips
1891 - Philips  

Hinweis: Die hier aufgeführten Abbildungen stellen Logos oder ein ähnliches Objekt dar, die dem Marken- oder Namensrecht unterliegt. Die Dateien dürfen ausschließlich zu enzyklopädischen Zwecken verwendet werden. Alle Rechte liegen beim jeweiligen Inhaber der Markenrechte.

Geschichte

Die Grundpfeiler des Unternehmens wurden 1891 gesetzt, als Anton und Gerard Philips das Unternehmen Philips & Co. in Eindhoven in den Niederlanden gründeten. ...

Referenzen, Quellennachweis

Die Firmenhistorie kann auf der Webseite von Philips nachgelesen werden: http://www.philips.de/about/company/global/history/index.page

Exponate

[00488] Einstrahloszillograph GM 5655/04; Philips; ca. 1955 [00507] Digitales Vielfachmessgerät PM 2420 , Philips, ca. 1969 [00503] Messsender Type GM 2880; Philips; 1935 [00471] Einstrahloszillograph GM 5656; Philips; ca. 1955 [00100] schaltbare WIderstandsdekade, Form 1-2-3-4; Philips; ca. 1970 [00580] Elektronenumschalter GM 4580/02; Philips; ca. 1955
[00249] GM 6005 -  Electronic Voltmeter 20 Hz ... 1 M Hz, 0 ... 300 Volt; Philips, ca. 1950 [00604] GM 6015 - Electronic Voltmeter 20 Hz ... 1 M Hz, 0 ... 300 Volt; Philips, 1956 [00599] Verstärker-Voltmeter GM 6017-03, 2 Hz ... 200 k Hz, 0 ... 300 Volt; Philips, ca. 1965 [00682] Einstrahloszillograph GM 5659; Philips; ca. 1955 [00550] Einstrahloszillograph GM 3156; Philips; ca. 1942 [00753] Rechteckgenerator Type GM 2324; Philips; ca. 1960
[01045] Elektronenumschalter GM 4580/03; Philips; um 1960 [00780] GM 3156/01 - Kathodenstrahl-Oszillograph für niedrige Frequenzen; Philips; ca. 1950 [00002] Einstrahloszillograph GM 5654; Philips; ca. 1955      

Kommentare und Anmerkungen

0 Kommentare