Sie sind hier: Startseite » Hersteller » M, N, O, P, Q

Neuberger, Josef

Name, Zeitachse

1904 - 1998 Josef Neuberger, Steiner-Straße 16, München Neuberger, Josef

Geschichte

Josef Neuberger gründete 1904 die Firma in München, die im Laufe der Zeit elektrische Messinstrumente und ab 1931 bis ca. 1972 Röhrenprüfgeräte fertigte.
1998 wurde die Neuberger Messgeräte GmbH München von Müller & Weigert in Nürnberg übernommen.

Referenzen, Quellennachweis

Exponate

[00078] µA Galvanometer, Neuberger [00328] Kombiniertes Vielfach- Volt- Amperemeter Type PA für Gleichstrom; Neuberger; 1939 [00225] Taschenvoltmeter, Jubiläumsmodell zum 25 jährigen Bestehen der Firma; Neuberger; 1929 [00222] Radio Voltmeter in Taschenform für 6 und 120 Volt; Neuberger; 1927 [00281] Radio Voltmeter in Taschenform für 6 und 120 Volt; Neuberger; ca. 1935 [00457] Strom- und Spannungsmesser Taschenausführung Form T für 12 und 240 Volt; Neuberger; ca. 1960
[00122] Testavo 1 - Multimeter mit 57 Messbereichen, Drehspulmesswerk mit Diodengleichrichter; Neuberger; ca. 1960 [00511] Testavo 5 - Multimeter mit 57 Messbereichen, Drehspulmesswerk mit Diodengleichrichter; Neuberger; ca. 1965 [00151] Uniohm - Vielfach-Ohmmeter; Neuberger; 1950 [00681] Röhrenprüfgerät RP 270 - Ein Ladentischgerät einfachster Bedienbarkeit; Josef Neuberger; 1953 [00553] Spannungsmesser, Taschenausführung Form T mit Dreheisen-Meßwerk ohne Luftdämpfung; Neuberger; 1961 [00715] Spannungsmesser, Taschenausführung in grünem 16-eckigen Pressstoff-Gehäuse, mit Dreheisen-Meßwerk; Neuberger; ca. 1950
[00716] Radio Voltmeter 1 in Taschenform für 6 und 120 Volt; Neuberger; ca. 1935 [01046] - We-DA 238; Neuberger; 1939      

Kommentare und Anmerkungen

0 Kommentare